ChocoStar Welded

At a glance...

  • Hygienisches Design
  • Modularität 
  • Zugänglichkeit und Sichtbarkeit
  • Zuverlässige Leistung

Hygienisches Design

Die ChocoStar™ W ist eine flexible und kompakte Anlage, konfiguriert im Karree. Die Formen werden über ein Kettenpaar zu den Prozessbereichen transportiert. Beginnend mit dem Transport der Formen vom automatischen Ausstapler durch eine Infrarot-Anwärmvorrichtung, wird die Schokolade anschließend dosiert. Nach dem Gießprozess verteilt eine Vibrationsvorrichtung die Schokolade gleichmäßig in den Formen bis die Schokolade zum Schluss im Endkühler erstarrt und ausgeformt werden kann. Mit ihrem 3D lasergeschnittenen und geschweißten Edelstahlgestell trifft die ChocoStar™ W die heutigen Anforderungen der Hygieneausführung.

Modularität

Die Maschinenteile basieren auf Hauptmodulen, die mit Prozesskomponenten konfigurierbar sind. Mit dem Schwerpunkt auf die Vereinfachung des mechanischen und elektrischen Systemdesigns, können die heutigen und zukünftigen Innovationen in die bestehenden Module integriert werden.

Zugänglichkeit und Sichtbarkeit

Große Türen durchgängig durch die gesamte Anlage ermöglichen einen guten Zugang für Reinigungszwecke. Das intelligente Lösungskonzept kann Reinigungszeiten reduzieren und erlaubt eine intuitive Bedienung. Wichtige Prozesse lassen sich durch die gut einsehbaren transparenten Abdeckungen kontrollieren.

Zuverlässige Leistung

Hohe Betriebssicherheit und gleichbleibende hohe Qualität sind wichtige Schlüsselfaktoren für die wirtschaftliche Produktion von massiven Schokoladeartikeln, wie z. B. Schokoladentafeln. Durch das präzise Gießen einer PowerShot™, wird die ChocoStar™ W ein richtiger “Star”, der das Beste aus der Schokolade macht.

ChocoStar™ Welded is designed for spot, ribbon and OneShot depositing into intermittent loose moulds.

Dirk Klaes

Dirk Klaes

work +49 2265 9988 194
You are currently offline. Some pages or content may fail to load.